Beschreibung

Der „FIT FOR LIFE – LITERATURPREIS“, der von Prim. iR MR Dr. Harald David initiiert wurde, richtet sich an schriftstellerisch tätige Menschen, die professionelle Hilfe für die Bewältigung bzw. Bearbeitung ihres Sucht-/Alkoholproblems in Anspruch genommen haben. Der Preis möchte die literarischen Ambitionen und Fähigkeiten von Menschen fördern, für die das literarische Schreiben einem tiefen Ausdrucksbedürfnis entspringt und das darüber hinaus eine bewusste Auseinandersetzung mit ihrer Alkohol- oder Suchterkrankung fördert. Dies ist durch die Vorlage einer Betreuungs- oder Behandlungsbestätigung nachzuweisen.

Der Preis wird für besondere literarischen Ambitionen und Fähigkeiten und auf Grund der Qualität eines Textes verliehen. Die eingereichten Werke werden von einer ehrenamtlich arbeitenden Jury bewertet.

Der „FIT FOR LIFE – LITERATURPREIS“, der erstmals 2017 ausgeschrieben wird, soll jährlich (und zumindest fünfmal) vergeben werden.